Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter/Sozialpädagogin/Sozialpädagoge (m/w/d) für die Selbsthilfe

KIS - Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe bietet Informationen zu Selbsthilfegruppen und Beratungsangeboten im Bezirk Pankow. Dies umfasst u.a. die Begleitung von Gruppengründungen, Unterstützung bestehender Gruppen in allen Fragen, Vermittlung von Räumen oder die Organisation von Veranstaltungen zu Selbsthilfe relevanten Themen. Weitere Informationen finden Sie unter www.humanistisch.de/kisberlin

Dafür suchen wir zum 01.07.2019

eine/n Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin/Sozialpädagogen/Sozialarbeiter in Teilzeit.

 

Unsere Vorteile für Sie:

  • Faire Arbeitsbedingungen: Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Teilzeit mit 30 - 35  Stunden/Woche und Vergütung nach Haustarif, Gruppe 8 oder 9 (je nach Qualifikation, Erfahrung und Stundenumfang zwischen 2.095 € und 2.838 €)
  • Attraktive Sozialleistungen: Urlaubsgeld, Jahresprämie, Kinderzuschlag, 28 + 1 freien Tag
  • Weiterentwicklung: Umfassende Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, u.a. in der Humanistischen Akademie. Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten sowie persönliche Begleitung in der Einarbeitungszeit
  • Familienfreundlich: Bevorzugung bei der Kitaplatzvergabe in einer unserer 26 Humanistischen Kitas. Ferienbetreuung für Kinder zwischen 8-16 Jahren in unseren Jugendfreizeiteinrichtungen. Kostenlose Beratungsangebote zu Pflege und Vorsorge bei Angehörigen
  • Gesundheit und Sport: Wir bieten Ihnen vielfältige Angebote und Vergünstigungen, etwa Massage-Angebote und einen Mitgliederrabatt für die Sportstudios Fitness-First
  • Teamgeist: Wir feiern mehrere gemeinsame Events im Jahr

 Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Beratung und Unterstützung von Einzelpersonen und Selbsthilfegruppen
  • Öffentlichkeitsarbeit für das Projekt
  • Pflege von Internetseiten und Datenbanken
  • Interne Organisation der Selbsthilfe Kontaktstelle und Einbindung in das Stadtteilzentrum
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Selbstständige Initiierung, Projektverantwortung und -steuerung  von Teilprojekten
  • Zusammenarbeit mit Gesundheitseinrichtungen und konzeptionelle Weiterentwicklung

Was erwarten wir von Ihnen?

  • abgeschlossene (Fach)Hochschulausbildung in Sozialarbeit/Sozialpädagogik
  • Kenntnisse in Gesprächsführung , gruppendynamischer Prozesse und Methoden der Gruppenarbeit   
  • selbstständiges und strukturiertes Arbeiten, Team- und Konfliktfähigkeit        
  • sicherer Umgang mit MS-office und neuen Medien     
  • Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Die Förderung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter_innen ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Berufsanfängern und erfahrenen Fachkräften aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Nationalität und sexueller Orientierung.

Sind Sie neugierig geworden und möchten Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.04.!

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Schneider Tel. 030-499 87 09 10

Menschlich, tolerant, konfessionsfrei – der humanistische Verband Berlin-Brandenburg KdöR ist Träger von über 60 Einrichtungen in den Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung. Über 1300 Kolleg_innen sind bereits dabei.

Bitte bewerben Sie sich online in unserem Bewerbungstool

Weitere Informationen zu Stellenangeboten des Humanistischen Verbands Deutschlands, Verband Berlin-Brandenburg

Der Humanistische Verband Deutschlands -
Landesverband Berlin-Brandenburg K.d.ö.R
ist Mitglied: