Im Humanistischen Verband Deutschlands, Landesverband Berlin-Brandenburg KdöR, wird

zum 01.05.2019 gesucht:

Betreuer/ Betreuerin für den Humanistischen Betreuungsverein Reinickendorf

 

Der Humanistische Betreuungsverein Reinickendorf führt gesetzliche Betreuungen am Standort Reinickendorf. Das Team begleitet, unterstützt  und informiert darüber hinaus ehrenamtliche Betreuer_innen sowie Bevollmächtigte und informiert zu Vorsorgemöglichkeiten.

Unsere Mitarbeiter_innen arbeiten für einen geregelten und möglichst selbstbestimmten Alltag ihrer Betreuten. Eine vertrauensvolle Beziehung zwischen unseren Mitarbeiter_innen und Betreuten ist uns wichtig. Damit das möglich ist, sorgen wir für die passenden Rahmenbedingungen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://humanistisch.de/betreuungsverein-bb

Dafür suchen wir eine_n Jurist_in/Sozialarbeiter_in (m/w/d) in Teilzeit (20 bis zu 30 Wochenstunden) in unbefristeter Anstellung.  

Unsere Vorteile für Sie:

  • Sichere, faire Arbeitsbedingungen: Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag und Vergütung nach Haustarif, Gruppe 8. Bei 30 Wochenstunden erwartet Sie je nach Qualifizierung ein Gehalt zwischen 2.143,00 € bis 2.335,00 € (Arbeitnehmerbrutto).  
  • Attraktive Sozialleistungen: Urlaubsgeld, Jahresprämie, Kinderzuschlag, betriebliche Altersvorsorge. 28 Urlaubstage + 1 freien Tag zusätzlich zum Grundgehalt
  • Verlässliche Arbeitszeiten: Flexible Arbeitszeitmodelle unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche, verlässliche Dienstplanung
  • Wertschätzung: Es erwartet Sie ein wertschätzendes, von gegenseitigem Respekt geprägtes Arbeitsklima
  • Weiterentwicklung: Umfassende Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, u.a. in der Humanistischen Akademie. Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten sowie persönliche Begleitung in der Einarbeitungszeit
  • Familienfreundlich: Bevorzugung bei der Kitaplatzvergabe in einer unserer 26 Humanistischen Kitas. Ferienbetreuung für Kinder zwischen 8-16 Jahren in unseren Jugendfreizeiteinrichtungen. Kostenlose Beratungsangebote zu Pflege und Vorsorge bei Angehörigen
  • Gesundheit und Sport: Wir bieten Ihnen vielfältige Angebote und Vergünstigungen, etwa mobile Massage-Angebote am Arbeitsplatz und einen Mitgliederrabatt für die Sportstudios Fitness-First

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Führen von gesetzlichen Betreuungen gemäß BGB
  • Erledigung des dazugehörigen Verwaltungsaufwandes
  • Beratung, Begleitung und Unterstützung von ehrenamtlichen Betreuer_innen sowie Bevollmächtigten
  • Individuelle Beratung und Informationsveranstaltungen zu Vorsorgemöglichkeiten

Was erwarten wir von Ihnen ?

  • Abgeschlossene (Fach)Hochschulausbildung im Bereich der sozialen Arbeit oder eine juristische Ausbildung
  • Empathie, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Organisationstalent
  • Freude am Arbeiten im Team, aber auch an selbstständiger Arbeit
  • Freundliches, zugewandtes Auftreten, wertschätzende respektvolle Haltung

Über den Humanistischen Verband Berlin-Brandenburg KdöR

Menschlich, tolerant, religionsfrei – der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg KdöR ist Träger von über 60 Einrichtungen in den Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung. Über 1200 Kolleg_innen sind bereits dabei.

Sind Sie neugierig geworden und möchten Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Fragen beantwortet Ihnen gerne Katrin Schwabow, Tel: +491772991181

 

Bewerber_innen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 26.03.2019 zu richten an:

Alternativ zur Bewerberplattform können Sie sich auch per E-Mail bei k.schwabow@hvd-bb.de bewerben.

Bitte bewerben Sie sich online in unserem Bewerbungstool

Weitere Informationen zu Stellenangeboten des Humanistischen Verbands Deutschlands, Verband Berlin-Brandenburg

Der Humanistische Verband Deutschlands -
Landesverband Berlin-Brandenburg K.d.ö.R
ist Mitglied: