Für Kinder steckt jeder Tag voller neuer Überraschungen, die es zu entdecken und erforschen gilt. Als Erzieherin oder Erzieher in unserer Humanistischen Kindertagesstätte bestärkst Du die Kinder darin, aktiv eigene Ideen umzusetzen. Du wirst in den ersten Wochen eng von erfahrenen Kolleg_innen begleitet und tauschst Deine Fragen und Erfahrungen in regelmäßigen Reflexionsgesprächen aus. So gelingt Dein erfolgreicher Einstieg bei uns! 

In der PRO-DIA-KITA in Alt-Buckow leben, spielen und lernen bis zu 140 Kinder in großzügigen Räumlichkeiten. Der Name (PRObier DIch Aus) ist gelebte Wirklichkeit. Besonders die Bewegungsräume auf allen drei Etagen und der große Garten laden dazu ein.

Dafür suchen wir eine/n Erzieherin / Erzieher (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit in unbefristeter Anstellung.

Unsere Vorteile für Dich: 

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag und eine attraktive Vergütung nach unserem Haustarif, Gruppe 7a, in Teil – oder Vollzeit (bei 39 Stunden Vollzeit). 
  • Urlaubsgeld, Jahresprämie, Kinderzuschlag, betriebliche Altersvorsorge, VBB-Firmenticket. 
  • Nach 2 Berufsjahren: 30 Urlaubstage + freie Tage an Weihnachten und Neujahr. 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche, verlässliche Dienstplanung. 
  • Berücksichtigung der Vor- und Nachbereitungszeiten im Dienstplan, regelmäßige Teambesprechungen, Möglichkeit der Supervision. 
  • Vielfältige kitaübergreifende Beteiligungsmöglichkeiten, z.B. als Mentor\_in oder Fachexpert\_in. 
  • Arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungen, persönliche Begleitung in der Einarbeitungszeit. 
  • Bevorzugung bei der Kitaplatzvergabe, mögliche Kinderferienbetreuung, Beratung und Unterstützung bei Vorsorge und Pflege. 
  • Personalisierter Hörschutz und Mitgliederrabatt für die Sportstudios Fitness-First. 
  • Gemeinsame Mitarbeiter-Events. 

Welche Aufgaben erwarten Dich? 

  • Du bildest, erziehst und betreust Kinder in gruppenoffener Arbeit entsprechend unseres Humanistischen Leitbildes. 
  • Du orientierst Dich an den Grund- und Entwicklungsbedürfnissen der Kinder und eröffnest ihnen im Alltag Selbst- und Mitbestimmungsmöglichkeiten. 
  • Du beobachtest und dokumentierst die Bildungsprozesse der Kinder entsprechend dem Berliner Bildungsprogramm. 
  • Du arbeitest partnerschaftlich mit den Eltern zusammen. 
  • Gemeinsam mit Deinem Team beteiligst Du Dich an der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes. 

Was erwarten wir von Dir? 

  • Du hast eine staatliche Anerkennung als Erzieher_in, Kindheitspädagoge_in, Sozialpädagoge_in, Sozialarbeiter_in oder gleichwertigen Abschluss gemäß der Berliner Fachkräfte-Regelung. 
  • Du verstehst Dich als Begleiter\_in der Kinder, die es ihnen ermöglicht Werte über das eigene Erleben zu erschließen. 
  • Kindern begegnest Du mit Offenheit und Respekt, Chancengleichheit ist Dir ein wesentliches Anliegen. 
  • Du hast Interesse, Dich mit eigenen Ideen einzubringen. 
  • Du arbeitest gerne in offenen Strukturen. 

Bist Du neugierig geworden und möchtest Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung online oder per Email an bewerbung@hvd-bb.de 

Fragen zur Stellen beantwortet Dir gerne Kitaleitung Sylvia Klose, Telefon: 030 667 90 90. 

Und das sagen unsere Kita-Mitarbeiter_innen über uns: 

 "Traumjob" Kununu, Mai 2020 

 "Unter den Kollegen herrscht ein gutes Klima. Kritik wird konstruktiv geäußert. Offene und transparente Kommunikation."  Kununu, Mai 2020 

 "Ich fühle mich bisher sehr geborgen und respektiert. Ich kann mir bisher keinen besseren Arbeitsplatz wünschen." Kununu, Oktober 2019 

 "Die Pädagogik wird beim HVD GROSSGESCHRIEBEN." Kununu, Mai 2020 

Ihr Kontakt

Sylvia Klose
Kitaleitung Humanistische Kita PRO-DIA
030 / 667 90 90

Über den Humanistischen Verband
Berlin-Brandenburg KdöR

Menschlich, tolerant, religionsfrei – der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg KdöR ist Träger von über 60 Einrichtungen in den Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung. Rund 1300 Kolleg_innen sind bereits dabei. Das Motto für unsere 26 humanistischen Kitas in Berlin und Brandenburg lautet „wir spielen, forschen, fragen“. Wir ermutigen Kinder dazu, die Welt zu entdecken und selbst Entscheidungen zu treffen. Das ermöglichen wir durch unser pädagogisches Konzept der Altersmischung und der Offenen Arbeit. Unsere Erzieher_innen verstehen sich dabei als vertraute Begleiter_innen, die die kindliche Perspektive einnehmen können.

Wir sind Mitglied bei: